Schlagwort-Archive: Konstanz

Ein echter Appetizer – die „Welt der Pfahlbauten“ im ALM Konstanz

P1000825

Wohnen in bester Lage – mit Blick auf den See!

Nach einer gefühlt halben Ewigkeit wurde Ende Juli endlich die völlig neu konzipierte und um einen Raum erweiterte Pfahlbauabteilung im Archäologischen Landesmuseum Baden-Württemberg unter dem Titel „Welt der Pfahlbauten“ wieder eröffnet.

Seit letzten Sommer war der gesamte Bereich, in dem die „Welt der Pfahlbauten“ entstehen sollte, hermetisch abgeriegelt gewesen und man hatte immer nur gehört, wie hinter den Sichtschutz-Wänden gehämmert, gebohrt und gesägt wurde,. Es herrschte stets rege Betriebsamkeit und je länger die Umbauarbeiten andauerten, desto mehr stieg die Spannung und die Vorfreude auf die neue Pfahlbau-Ausstellung. Ein klein wenig Sorge mischte sich bei mir aber dann doch unter die gespannte Vorfreude. Welche bekannten und vertrauten Exponate, die ich vor allem bei den Schülerführungen so gerne eingesetzt und gezeigt hatte, werden es wohl in die neue Ausstellung geschafft haben? Ist die neue Ausstellung so konzipiert, daß man auch gut darin führen kann. – Wie „elegant“ und stimmig man eine Gruppe durch eine Ausstellung führen kann, hängt nämlich ganz entscheidend vom Aufbau einer Ausstellung ab! – Aber, ich kann es nicht anders sagen: Alle Sorge war umsonst!  Weiterlesen

Worüber man in Konstanz unbedingt mal stolpern sollte …

… die Stolpersteine!

Angeregt durch einen Tweet der @Herbergsmütter machte ich mich auf die Suche nach den Konstanzer Stolpersteinen, von deren Existenz ich zwar wußte, über die ich allerdings bisher nicht gestolpert war.

Ja, warum eigentlich? Vielleicht, weil die Stadt, wenn die Läden geöffnet haben, oft so voll ist, daß man vor lauter Passanten kaum das Pflaster sehen kann? Oder, weil ich selbst immer so geschäftig in der Stadt unterwegs bin, daß mein Kopf den Füßen immer schon einige Schritte voraus ist? Es könnte natürlich auch daran liegen, daß es in Konstanz so viele schöne alte Häuser anzusehen gibt, daß man eher hinauf als hinunter schaut. Und hinunter schauen muß man, wenn man die Stolpersteine finden möchte. – Klingt ja etwas paradox, daß man die Stolpersteine suchen muß und nicht einfach so drüber stolpert, wie es der Name verspricht …?!

Nun ja, um es nicht all zu spannend zu machen: Ich habe sie gefunden, Weiterlesen

Lieblingsplätze – Die Historische Fähre Konstanz

Ich weiß nicht, ob es ihn erst seit kurzem überhaupt gibt oder ob ich ihn bisher einfach nicht entdeckt habe – und das obwohl er sehr prominent mitten im Konstanzer Hafen direkt zu Füßen der schönen Imperia liegt.

P1000390

… zu Füßen der schönen Imperia

Er, nein eigentlich müßte ich „Sie“ sagen, denn es ist die Rede von der Historischen Fähre Konstanz, einer alte Dame, die seit 1928 im Dienst ist, zugegeben, mit Unterbrechung.  Weiterlesen